Das Rosendorf erzählt viele Geschichten. Familien, junge Paare, ältere Mitmenschen, wie auch Sportbegeisterte und natürlich Rosenfreunde besuchen uns gerne und leben hier. Die Geschichten der Menschen im Rosendorf erzählen wir Ihnen hier.

Im Auftrag der Rosen

Annabell I. und Katharina, Rosenkönigin und -Prinzessin 2016/2017 im Rosendorf Nöggenschwiel

Annabell I. und Katharina, Rosenkönigin und Rosenprinzessin 2016/2017 im Rosendorf Nöggenschwiel stellen ihr Amt vor. Erfahren Sie mehr über die Wahl, Aufgaben und festlichen Anlässe.
weiter lesen 

Im Auftrag der Rosen

Johanna I. und Angelika, Rosenkönigin und -Prinzessin 2014/2015 im Rosendorf Nöggenschwiel

Johanna I. und Angelika, Rosenkönigin und Rosenprinzessin 2014/2015 im Rosendorf Nöggenschwiel stellen ihr Amt vor. Erfahren Sie mehr über die Wahl, Aufgaben und festlichen Anlässe.
weiter lesen 

Eröffnung Rosengarten 2008

Nicole Meyer, Rosenkönigin 2008/2009 im Rosendorf Nöggenschwiel

Romina Reinger, Rosenkönigin 2008/2009 und Josef Raff, Ehrenbürger und ehemalige. Gartendirektor der Insel Mainau eröffnen zusammen den Schwarzwald-Rosen-Sortimentsgarten.
weiter lesen 

Wir leben im Rosendorf

Paula und Karl Tröndle aus dem Rosendorf Nöggenschwiel

Paula und Karl Tröndle, (91 und 94 Jahre), zwei sprichwörtliche Urgesteine aus dem Rosendorf berichten, wie es früher war und was man aus Rosen alles kochen kann.
weiter lesen 

Im Auftrag der Rosen

Nicole Meyer, Rosenkönigin 2008/2009 im Rosendorf Nöggenschwiel

Nicole Meyer, Rosenkönigin 2008/2009 im Rosendorf Nöggenschwiel erzählt, wie man Rosenkönigin wird, welche Aufgaben sie hat und warum ihr der Job Spaß macht.
weiter lesen